Klänge der Natur: Was hörst du bei den Zootieren?

Usborne Verlag ISBN: 978-1-78941-226-0   14,95 €

Das Bilderbuch „Klänge der Natur: Was hörst du bei den Zootieren?“ von Sam Taplin wurde von Federica Iossa illustriert und ist im Usborne Verlag erschienen. Das Buch wurde von Ulrike Bonk aus dem Englischen übersetzt. Das Pappbilderbuch im Format 21 x 21cm umfasst 10 feste Seiten. Auf jeder Seite ist eine Soundmarke mit Start und Stoppfunktion zu finden. Die Funktion der Soundelemente kann auf der Rückseite mit einem Schalter an oder ausgeschaltet werden. Werden die Punkte gedrückt ertönen echte Tierklänge. Das Buch bietet 10 verschiedene Laute (wie zum Beispiel das Tröten der Elefanten, das Brüllen der Löwen, das Tschilpen der Vögel) passend zu den Bildern an. Zusätzlich sind auf den Buchseiten Fingerspuren, Ausstanzungen und Gucklöcher zu finden.

Fazit:

Die kurzen Texte berichten von den Zootieren. Jeweils eine Doppelseite ist als Gesamtbild gestaltet und bietet Einblick in die Tierwelt. Die Bilder sind farbenfroh und kindgemäß, aber nicht naturgetreu. Die Tiergeräusche geben echte Geräusche wieder. Das Bilderbuch regt an zum Schauen und Hören. Es ist gut, dass die Geräuschmarken eine Stoppfunktion haben. So wird vermieden dass, die Kinder schon drücken, bevor das Geräusch zu Ende ist, es übertönt sich dann nicht, sondern stoppt. Generell sind Sound-Bücher für unruhige und reizoffene Kinder vielfach eine zu große Ablenkung. Es kann sein, dass die Kinder nur drücken und nicht schauen. Die beschriebene Funktion kann helfen zu lernen achtsam mit solchen Materialien umzugehen. Es ist meiner Ansicht nach aber erforderlich das das Bilderbuch gemeinsam angeschaut wird. Vorlesen und erzählen sollte nicht zu kurz kommen. Die Funktionen machen das Bilderbuch attraktiv und unterstützen Eltern dabei ihre Kinder für Bücher zu begeistern, besonders wenn diese wenig Interesse zeigen. Vorlesen ist für die kindliche Entwicklung sehr bedeutsam und es lohnt sich verschiedene Zugänge zu Büchern auszuprobieren. Das Bilderbuch ist für 3 bis 4 jährige Kinder geeignet. Ältere Kinder haben bereits das Bedürfnis mehr über die Tiere und ihre Lebensräume zu erfahren.

Usborne Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.