Loslassen und doch verbunden bleiben

Das Bilderbuch „Mein Freund der Stern “ mit sehr eindrucksvollen Bildern ist im Aladin Verlag erschienen.

In meiner Rezension betrachte ich das Zusammenspiel der Geschichte, die aus dem Englischen übersetzt wurde, mit den  eindrucksvollen Zeichnungen.

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-kids-kiddies/hay-massini-mein-freund-der-stern/

Vorsicht roter Wolf

 

Ein roter Wolf in der Stadt der blauen Wölfe. Verwirrend, erheiternd und nachdenklich stimmend.

Ein außergewöhnliches Bilderbuch aus dem Verlag FISCHER Sauerländer.

Es lohnt sich die Rezension zum Buch zu lesen:

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-kids-kiddies/marco-viale-vorsicht-roter-wolf/

Sternstunden für Fremde

Plötzlich war Lysander da, ein bezauberndes Buch aus dem Moritz Verlag, dass neugierig macht auf alles Fremde und Unbekannte.

Antje Damm erzählt hier nicht nur eine Geschichte die ins Herz geht, sie lockt auch die Kreativität der Leser.

Weitere Infos sind in meiner Rezension zu finden:

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-kids-kiddies/antje-damm-ploetzlich-war-lysander-da/

Echte Freunde eben

Freunde sind oft so ganz anders. Gerade das ist das Herausragende und Besondere.

Echte Freunde lieben die Verschiedenheit aneinander und profitieren voneinander.

Es lohnt sich offen zu bleiben für die Vielfalt unter den Menschen.

Viel Spaß beim Lesen meiner Rezension!

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-fantasy-jugend/thies-koch-roettering-echte-freunde-eben/

„Die lieben Sieben“  6  teiliges Koch-Set aus Metall

„Die lieben Sieben“  6  teiliges Koch-Set aus Metall

Verlag Die Spiegelburg

14.95 €

?

 

 

 

 

 

 

Das 6-teilige Koch-Set „Die lieben Sieben“ bietet eine gute Zusammenstellung an.  Zwei kleine Kochtöpfe mit abnehmbaren Deckeln, eine Pfanne, ein Pfannenwender, eine Schöpfkelle und ein Schaumlöffel werden in einer Geschenkverpackung (32x20x10 cm) aus Pappe mit einem Plastikeinsatz angeboten. Die Gegenstände sind alle aus Metall gefertigt und die Töpfe sind bunt bedruckt. Die Spielgegenstände sind lebensmittelecht, aber nicht spülmaschinenfest. Es wird empfohlen, die Töpfe mit der Hand abzuwaschen.

Die 6 Metall Teile sind sehr schön anzusehen und angenehm im Gebrauch. Die Topfdeckel lassen sich gut abheben und auflegen. Das Koch-Set eignet sich sehr gut für Rollenspiele und für die Ausstattung einer kleinen Kinderküche.

Kinder spielen nach, was sie beobachten und was sie beschäftigt. Das Zubereiten der Mahlzeiten ist in den meisten Familien mit kleinen Kindern eine täglich wiederkehrende Tätigkeit. Kinder möchten gerne helfen und selbst tätig werden. Puppen und Kuscheltiere haben schließlich auch Hunger und mögen sehr gerne gekochte Bausteine oder trockene Nudeln.

Spielen bedeutet lernen. Die Kreativität wird gefördert und die sozialen Fähigkeiten werden geschult. Vielleicht bauen sich die Kinder mit Unterstützung der Eltern, zum Beispiel einen kleinen Herd aus einer Pappschachtel oder stellen die Töpfe auf einen Kindertisch. Auf der Geschenkverpackung sind einige Lebensmittel abgebildet die zum „kochen“ ausgeschnitten werden können. Bestimmt haben die Kinder weitere Ideen, was sie noch kochen möchten. Hin und wieder finden bestimmt auch kleine Leckereien den Weg in die Kochtöpfe. Eltern oder Großeltern könnten das Geschenkset mit einem kleinen Holzlöffel und einem selbstgenähten Abtrockentuch ergänzen.

Ein sehr schönes Spiel –Set, das die Kinder und Familien bestimmt lange begleiten wird.

Leider ist bei der Verpackung sehr viel Plastik verwandt worden, was zwar eine optisch gute Präsentation ermöglicht, aus Umweltgründen aber nicht gut gelöst ist.

Das Material der Töpfe ist gut gewählt, beständig, robust und schön gestaltet.

Das kleine Koch-Set wird für Kinder ab 36 Monaten empfohlen.

„Ein Buch ist ein Garten, den man in der Tasche trägt“ Arabisches Sprichwort

Ein bezauberndes Buch aus dem Herder Verlag von Sylvia Näger, mit sehr viel Liebe zur Literatur und vielen Praxis -Tipps.

Meine Rezension gibt einen kleinen Einblick in das Fachbuch:

https://www.socialnet.de/rezensionen/23932.php

 

 

 

 

Alle lieben Urmel

Ein Hörspiel mit neuen Urmel Geschichten in Erinnerung an den wunderbaren Max Kruse. Das Urmel wurde besonders durch die Augsburger Puppenkiste berühmt.

Meine Rezension zur Hörspiel-CD:

http://www.kinderundjugendmedien.de/index.php/hoerspiele-und-buecher/1913-freund-wieland-ludwig-sabine-naoura-salah-pehnt-annette-alle-lieben-urmel-hoerbuch-sprecher-gustav-peter-woehler-2016

Das Weihnachtsgeheimnis

Damals sahen viele verschiedene Menschen einen hellen Stern, einen Stern der verkündete, dass etwas ganz Besonderes geschehen würde. Die Hirten, die auf dem Feld bei ihren Schafen wachten, bekamen in dieser Nacht eine Botschaft von einem strahlenden Engel. Er verkündigte ihnen, dass Jesus, das Licht der Welt, geboren wurde. Sie folgten dem Stern und entdeckten das Weihnachtsgeheimnis.

Jesus der Sohn Gottes wurde als Mensch geboren, um allen Licht, Freude und Heil zu bringen.

Ein Geheimnis, das man nur mit dem Herzen entdecken kann.

 

Ich wünsche allen

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN !