Erster Sein! Dschungel  – Das dreieckige Wimmel-Such-Spiel  –

Erster Sein! Dschungel  – Das dreieckige Wimmel-Such-Spiel  – 24,00 €

ISBN: 978-3-96244-103-6

https://www.laurencekingverlag.de/produkt/erster-sein-dschungel/

Von Caroline Selmes (Illustratorin) und Anne Vogel-Ropers (Übersetzerin)

 

Das Spiel für zwei oder mehr Spieler, ist in einer dreieckigen Box verpackt (345 x 345 x 50 mm). Im Karton liegen 6 dreieckige Puzzleteile, die zu einem Spielbrett zusammengefügt werden und 300 Spiel –Chips. Auf dem Spielbrett sind 300 Dschungeltiere abgebildet und auf den Chips je eines von ihnen. Ein Tier hat sich auf das Spielfeld geschlichen, dass nicht auf den Chips zu finden ist. Ich habe lange gebraucht, um es zu entdecken, und möchte es hier natürlich nicht verraten. Die Spielregeln sind leicht verständlich. Nachdem das Spielbrett und die Box für die Chips zusammengebaut sind, werden die Chips in die Box gelegt. Nun wird ein Spielkärtchen gezogen. Auf der Vorderseite ist ein Dschungeltier abgebildet, auf der Rückseite steht der Name des Tieres. Jetzt haben alle Mitspieler die Aufgabe so schnell wie möglich das betreffende Tier auf dem Spielfeld zu entdecken. Das ist nicht so einfach, da das Spielfeld wie ein Wimmelbild gestaltet ist. Ein wunderbares Spiel für alle Altersgruppen ab 5 Jahren. Vorsicht, Kinder sind bei solchen Suchspielen oft extrem flink und es gehört Übung dazu hier mithalten zu können. Ein großer Familienspaß. Wer als „Erster“ das gesuchte Tier entdeckt, darf das Kärtchen behalten. Als Spielende kann eine Anzahl an gewonnen Chips oder eine bestimmte Zeit festgelegt werden. Es ist ein spannendes Spiel, das wenig Vorbereitung benötigt. Ein tolles Spiel mit hohem Spaßfaktor. So ganz nebenbei werden die visuelle Wahrnehmung und die Konzentration geschult. Ebenso wird Wissen erworben, da die Tiernamen der oft wenig bekannten Dschungeltiere auf den Rückseiten vermerkt sind. Das Spiel ist immer wieder interessant, da es kaum möglich ist sich die vielen Positionen zu merken. Zusammen spielen, suchen, raten und lachen sorgt für Entspannung. Aufgrund der aktuellen Krise sind Familien eingeschränkt in ihren Freizeitmöglichkeiten. Gemeinsam spielen, bringt Abwechslung in den veränderten Familienalltag.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.