So viele Farben

 

Erstes Lernen DREHEN

So viele Farben

DK Verlag

ISBN 978-3-8310-4183-1

12,95 €

 

 

Das Pappbilderbuch „So viele Farben“ ist im DK Verlag in der Reihe „Erstes Lernen DREHEN“ erschienen. Das Buch im Format 208 x 210 mm enthält 12 stabile Seiten mit Gucklöchern und Drehscheiben. Jede Doppelseite ist passend zu den Farben rot, gelb, blau, grün, orange und rosa gestaltet. Kurze Texte beschreiben für die jeweilige Farbe typische Gegenstände, Fahrzeuge, Tiere und Pflanzen. Die Kinder bekommen durch direkte Fragenstellungen pro Seite eine Aufgabe gestellt, die sie durch Drehen lösen können. Das Rädchen zum Drehen ist am Buchrand zu bedienen und ermöglicht eine Veränderung der Bilder die im Guckloch erscheinen. Kleine Einkerbungen, ähnlich wie an einem Zahnrad erleichtern die Handhabung. Zusätzlich werden auf den Buchseiten einzelne Abbildungen mit Worten beschrieben, wie zum Beispiel:

  • Rot – die Erdbeere
  • Gelb – der Kanarienvogel
  • Blau – die Glockenblumen
  • Grün – der Frosch
  • Orange – der Basketball
  • Rosa – das Ferkel

Fazit

Ein unempfindliches interaktives Bilderbuch zum Thema Farben. Die Bilder zeigen farbtypische Sachen, Pflanzen und Tiere. Zielgerichtete Aufgaben und das Drehen helfen dabei die Inhalte zu begreifen, zu sortieren und Kategorien zu bilden. Zusätzlich wird die Feinmotorik geschult. Das Buch eignet sich besonders gut zum „Dialogischen Vorlesen“. Hierbei stehen hauptsächlich der Dialog mit dem Kind über sein Wissen, seine Interessen und Erfahrungen im Vordergrund. Das Themenfeld Farben ist interessant und bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte im Alltag. Es macht bestimmt viel Spaß, die Farben im Lebensumfeld und bei Spaziergängen zu entdecken. Bestimmt finden sich im Haushalt und im Kinderzimmer Dinge, die farblich einander zugeordnet werden können. Bunte Wäscheklammern, Socken, Becher, Bausteine, Spielzeuge, Plastikschüssel, Blumen und Pflanzen laden zu einer farblichen Entdeckungsreise ein. Es können sich viele Gespräche entwickeln und vielleicht entsteht sogar eine kleine Farbgeschichte. Wenn zum Beispiel der rote Bus in der gelben Socke parkt und der grüne Holzfrosch sich auf die Suche nach dem Bus begibt, sind die Kinder bestimmt eifrig dabei die Farbgeschichte zu erweitern.

Die Drehscheibe hilft Kindern dabei sich zu konzentrieren und fördert das Denken.

Bei DK Verlag sind weitere Bücher in dieser Reihe erschienen.

Das Mitmachbuch ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.