Verkauft! Das Kunstauktions-Spiel

© Barbara Dietl für Laurence King Verlag

Verkauft!

Das Kunstauktions-Spiel                     30,- €

ISBN 978-3-96244-096-1

Illustrator : Simon Landrein /Übersetzer: Frederik Kugler

Laurence King Verlag         https://www.laurencekingverlag.de/

© Barbara Dietl für Laurence King Verlag

 

 

 

 

Das Spiel wird in einer quadratischen Box (265 x 265 mm) angeboten. In der Pappschachtel befindet sich ein zusammenklappbares Spielbrett, Pappfiguren für bis zu 6 Mitspieler, Anleitungsheft, 2 Würfel, Spielgeld, Karten mit Illustrationen und Ereigniskarten. Jeweils 4 Karten mit einem „Kunstwerk“ gehören zu einer bestimmten Gruppe. Es stehen zur Auswahl: Renaissance, Barock, Impressionismus, Moderne, Surrealismus, Pop Art, Installation, Gegenwart und Graffiti. Das Spiel ist ähnlich aufgebaut wie das bekannte Monopoly. Bei dem vorliegenden Spiel „Verkauft!“ geht es um das Kaufen und Verkaufen von 36 Kunstwerken. Gekauft und verkauft wird bei Auktionen, Kunstmessen und Privatverkäufen. Gewonnen hat der, der am meisten Vermögen erworben hat. Das Spiel kann mit 2 bis 6 Spielern ab 8 Jahren gespielt werden. Die „Kunstwerke“ werden im Begleitheft vorgestellt. Hierbei handelt es sich nicht um Abbildungen echter Kunstwerke, Es werden vielmehr Künstler und Kunst neu interpretiert und mit etwas Ironie präsentiert.

Weiterlesen

Kommunikation kreativ gestalten mit dem „BOOKii Hörstift“

 

BOOKii – Der Hörstift   – 39,95 €

Tessloff

 

BOOKii – Aufnahmesticker –  6,95€.

Tessloff

 

Der „BOOKii Hörstift“ kann einzeln erworben werden und ist für alle „BOOKii“ Bücher nutzbar. Es werden auch StarterSets mit Buch angeboten.

Ich berichte heute vom Hörstift und den kreativen Möglichkeiten, die er neben der Nutzung mit den angeboten Büchern bietet.

Der Digitale Hörstift kostet 39,95 und wird mit einem praktischen grünen Klappetui, einem Ladekabel mit 3-fach Anschluss, einer Bedienungsanleitung und 6 Aufnahmestickern geliefert. Der Stift ist mit einem leistungsfähigen Akku und einem großen Speicher, der 260 Stunden individuelle Aufnahmen ermöglicht, ausgestattet. Mit dem Hörstift können alle BOOKii Produkte genutzt werden. Die speziellen Bücher sind mit Codes versehen die vom optischen Sensor des Stiftes gelesen werden können und in Sprache(Text), Musik und Videos umgewandelt werden können. Es wird eine kostenlose App für das Abspielen von Videos und Weblinks angeboten.

Zum „BOOKii Hörstift“ sind Aufkleber erhältlich, die eine Aufnahmefunktion haben. Mit Hilfe solcher Sticker kann man Bücher, Texte, Spiele und Gegenstände individualisieren und mit Sprache ausstatten. Es werden drei Pakete mit je 120 neutralen Aufnahmefunktionen angeboten, die mit Nummern versehen sind. Ein Paket kostet 6,95€. Je Nummer wird eine konkrete Aufnahme abgespeichert, die allerdings nur mit dem Stift, mit dem sie aufgenommen wurde, abrufbar ist. Sticker und Stift bilden hier eine Einheit. Es ist durch den integrierten MP3 Player möglich mit dem Stift etwas aufzunehmen und abzuhören ohne den Einsatz von Stickern. Ebenso können Medien, wie zum Beispiel Musik oder Hörbücher, über das beigefügte Kabel auf den Stift gespeichert werden. Es gibt die Möglichkeit den Stift mit Kopfhörern zu nutzen. Der „BOOKii Hörstift“ hat eine gute Klangqualität.

Die Anwendungen werden auf der Homepage des Verlages sehr schön und anschaulich gezeigt. https://www.bookii.de/der-hoerstift/

Das BOOKii Starter Set „Hören und Staunen Heimische Vögel“ ist Preisträger des Comenius-EduMedia-Award 2019.

 

Weiterlesen

Fensterbild Adventskalender

Neue Weihnachtsfreunde für Rica

Laura Lamping und Johanna Ignjatovic

Kaufmann Verlag

ISBN 9783780609649       – 14,95 €

„Neue Weihnachtsfreunde für Rica“ von Laura Lamping und Johanna Ignjatovic ist ein Adventskalender für Familien mit jüngeren Kindern. Das Vorlesebuch im Format 210 x 297 mm enthält 28 Seiten mit 24 fortlaufenden Erzählungen, ein Vorwort und zwei lose Seiten mit 24 Folienbildern. Die kleinen Bilder aus Folie sind mit Hilfe von Zahlen den Geschichten zuzuordnen. An einem Fenster in der Wohnung entsteht dadurch bis Weihnachten ein Gesamtbild. Die Bilder lassen sich leicht ablösen und können auch im Verlauf der Geschichte noch einmal anders platziert werden.

Weiterlesen

Vorlesen und Basteln einer Guckkastenkrippe

Jule und die Geschichte von Weihnachten

Kaufmann Verlag

Renate Schupp und Angela Holzmann

ISBN 9783780609632 – 14,95 €

„Jule und die Geschichte von Weihnachten“ ist ein Adventskalender aus dem Kaufmann Verlag von Renate Schupp und Angela Holzmann für Kinder ab 6 Jahren. Auf 52 Seiten im Format 210 x 297 mm findet man 24 Texte und Bastelaufgaben zum Ausschneiden. Bis Weihnachten entsteht aus den einzelnen Schritten eine Guckkastenkrippe. In einer Bastelanleitung wird genau beschrieben, was an jedem der 24 Tage zu tun ist. Zum Basteln werden ein Lineal, eine Stricknadel, eine Schere und Kleber benötigt. Die Ausschneidefelder sind so angeordnet, dass jeweils die Hälfte des Blattes abgeschnitten wird und das Buch mit den Texten erhalten bleibt. Die Rahmengeschichte berichtet von dem Mädchen Jule. Jule hat sich ein Bein gebrochen und kann in der Adventszeit nicht in den Kindergarten gehen. Ihr Adventskalender enthält 24 Päckchen, die sie mit ihrem Opa öffnet. Hierbei erzählt er Jule die erste Weihnachtsgeschichte. Die Autorinnen orientieren sich hierbei überwiegend am Lukas Evangelium. Es werden aber auch Elemente aus dem Matthäus Evangelium eingebunden. Jules Opa erzählt, was sich am ersten Weihnachtsfest zugetragen hat. Der Verkündigungsengel spielt hierbei eine wichtige Rolle.

Weiterlesen

Das magische Weihnachtskarussell

Noch umgibt uns kalte, neblige „November Luft“. Doch der Zauber der Weihnachtszeit lockt schon mit vielen neuen Büchern und Geschichten. Es lohnt sich zu schnuppern und zu lesen:

Das magische Weihnachtskarussell

von Jutta und Jeremy Langreuter

mit Illustrationen von Silvio Neuendorf

ISBN 978-3-649-63186-6   – 15.00 Euro

Coppenrath Verlag

Das Bilderbuch im Format 23 x 30 cm umfasst 32 farbig illustrierte Seiten. Der Hardcover-Einband und die Bilderbuchseiten sind mit Glitter verziert.

Die Autoren Jutta und Jeremy Langreuter erzählen die Geschichte zweier Geschwisterkinder, die mit ihren Eltern den Weihnachtsmarkt besuchen. Sofie und Paul dürfen mit einem nostalgisch gestalteten Karussell fahren. Weiße Hirsche mit roten Sätteln, goldene Sterne und zarte Musik begleiten die Karussellfahrt. Doch plötzlich hält das Karussell an und die Kinder befinden sich nicht mehr auf dem Weihnachtsmarkt, sondern am Nordpol. Alles ist schneebedeckt, Eisbären und Schneehasen begrüßen die Kinder. Der Schnee glitzert und der Abendstern strahlt. Alles deutet darauf hin, dass die Geschwister sich im Weihnachtsland befinden. Engel und kleine Wichtel zeigen Sofie und Paul die Weihnachtswerkstätten. Nur der Weihnachtsmann ist nicht zu entdecken. Die Kinder erleben verzauberte Welten. Als sie das Karussell wieder besteigen um die Reise zurück anzutreten gibt es Schwierigkeiten, die nur einer lösen kann. Wer das ist und wie die Kinder wieder zu ihren Eltern gelangen wird hier nicht verraten. Am Ende bleibt die Frage, ob alles nur ein Traum war, doch es gibt eindeutige Zeichnen die darauf hindeuten, dass Sofie und Paul gemeinsam etwas Wunderbares und Magisches erlebt haben. Die doppelseitigen Illustrationen von Silvio Neuendorf ergänzen die Geschichte und erweitern sie durch viele Einzelheiten.

Ein verzaubertes Bilderbuch mit einer Geschichte, die zum Träumen einlädt. Die vielen Dialoge machen die Erzählung zusätzlich lebendig. Es ist zu spüren, dass das Autorenpaar ein Gespür für Kinderseelen hat. Das Weihnachtsland und all die geheimnisvollen Wesen lassen viel Raum für eigene Fantasien. Kinder werden durch Dialoge angesprochen und mit hinein genommen in die magische Welt. Kinder durchleben zwischen dem dritten und dem fünften Lebensjahr eine magische Phase. In dieser Zeit ist für Kinder alles möglich, was sie sich vorstellen. Ungefähr ab dem fünften Lebensjahr beginnen die Kinder immer mehr realistisch zu denken. Die Geschichten behalten jedoch oft noch ihren Zauber, werden aber stärker hinterfragt. Das Bilderbuch eignet sich für Kinder ab drei Jahren. Die besonderen Texte und Illustrationen lassen das Bilderbuch zu einem Lieblingsbuch für die Weihnachtszeit werden. Das magische Buch beinhaltet das Potenzial, Familien über mehrere Jahre zu begleiten. Gerade das macht gute Weihnachtsbücher aus. Die Spannung, die in der Vorweihnachtszeit entsteht, wenn bekannte Bilderbücher wieder verfügbar sind und Kinder Geschichten neu entdecken könne. Erlebnisse erwachen wieder und gestalten die Familienzeit. Die meisten Menschen haben verzauberte Erinnerungen an bestimmte Bücher und Geschichten. Sie machen stark und prägen Beziehungen. Es lohnt sich Kindern Bilderbücher, wie das hier vorgestellte, anzubieten. Jutta und Jeremy Langreuter und Silvio Neuendorf ist es gelungen den Weihnachtsbücher-Schätzen ein bemerkenswertes Exemplar hinzuzufügen.

Kochbuch für den großen alten Mann

 

Kochbuch für den großen alten Mann

Ein literarisches Lesebändchen aus dem Verlag edition- momente mit überraschenden Rezepten nicht nur für alleinlebende Männer. Sybil Gräfin Schönfeldt lässt die Leser und Leserinnen teilhaben an ihren persönlichen Empfindungen, Erlebnissen und Begegnungen.

 

Meine Rezension zum Buch ist erschienen unter:

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-sachbuch-ratgeber/sybil-graefin-schoenfeldt-kochbuch-fuer-den-grossen-alten-mann/

Oh wer sitzt da auf dem Klo?

Oh wer sitzt da auf dem Klo?

Harmen van Straaten

Aus dem Niederländischen übersetzt von Rolf Erdorf

Verlag Freies Geistesleben

ISBN: 97837725-2885-9  – 16,00 €

Fabelhaft! Eine Kettengeschichte mit zauberhaften Bildern aus dem Verlag Freies Geistesleben.

Rezension:

https://www.fabelhafte-buecher.de/harmen-van-straaten-oh-wer-sitzt-da-auf-dem-klo/

Lyrik-Comics

Lyrik – Comics

Gedichte Bilder Klänge

Herausgegeben von Stefanie Schweizer

Beltz&Gelberg

ISBN: 978-3407754615   – 16,95 €

Kinderbuch des Monats Oktober 2019

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

 

Das Kinderbuch „Lyrik-Comics“ aus dem Beltz Verlag präsentiert Gedichte, Bilder und Klänge für Kinder.

Gedichte werden zu Liedern, reinhören direkt möglich:

https://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/themenwelten/lyrik_comics.html

Näheres in meiner Rezension:

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-kids-kiddies/schweizer-beltz-gelberg-lyrik-comics-gedichte-bilder-klaenge-fuer-kinder-in-den-besten-jahren/

Wenn ein zweites Kind kommt, dann …

 

Plötzlich war ein Wuckel da

Uticha Marmon, Anne Behl

magellan

ISBN: 978-3-7348-2060-1   – 14,00€

 

 

 

Das Bilderbuch „Plötzlich war ein Wuckel da“ aus dem Verlag magellan erzählt die Geschichte von Ida, die doch sehr erstaunt ist, als die Eltern mit einem Baby nach Hause kommen.

Es dauert eine ganze Weile bis Ida sich an den „Wuckel“ gewöhnt.

Ein liebenswertes Bilderbuch für Große und Kleine.

Meine Rezension zum Buch:

https://www.fabelhafte-buecher.de/rezensionen-kids-kiddies/uticha-marmon-anne-behl-ploetzlich-war-ein-wuckel-da/

Die Raupe Nimmersatt spaziert über Apfelbaumholz

Im März habe ich über den 50. Geburtstag der Raupe Nimmersatt berichtet. Jetzt zeigt sich die Raupe dank meiner lieben Schwester in ihrer vollen Pracht. Die wundervolle Raupe hat sich durch viele liebevolle Handarbeitsstunden aus einer Bastelpackung des Gerstenbergs Verlages entwickelt. Jetzt kriecht sie hungrig über einen einmaligen und bedeutungsvollen Tisch aus dem Holz des eigenen Apfelbaumes. Eine eindrucksvolle Symbiose von Textil-arbeit und Holzhandwerk. WUNDERBAR!

http://ziemer-celle.de/rikeswunderkiste/2019/03/01/50-jahre-raupe-nimmersatt-von-ericcarle/