Das Häschen

 

Nina und Jan Fingerpuppenbuch

Das Häschen     Mit hochwertiger Fingerpuppe

Autor: Sam Taplin       Illustrator: Simon Taylor-Kielty

Usborne        ISBN: 9781789414479       – 9,95 €

Das Pappbilderbuch im Format 180 x 180 mm mit eingebetteter Häschen Fingerpuppe umfasst 8 stabile Seiten. 4 Doppelseiten sind thematisch zusammenhängend gestaltet. Immer ist ein Guckloch integriert, durch das das Häschen schaut. Erzählt wird von den Kindern Nina und Jan, die auf dem Apfelhof wohnen. Sie beobachten den Hasen und schauen auf den folgenden Seiten, wo er hin hoppelt, bis er glücklich wieder bei seiner Familie ist. Farbige Illustrationen begleiten die kleinen Geschichten.

Fazit

Die kurzen Erzählelemente werden durch die ganzseitige kindgemäße Bildgestaltung unterstützt. Die Fingerpuppe wird in die Geschichte aktiv eingebunden. Mal schnuppert das Häschen an den Blumen, mal hat es sich im Schilf versteckt und ein anderes Mal knabbert es an den Karotten. Die Fingerpuppe ermutigt Eltern und Erzieher, beim Vorlesen kreativ zu agieren und erleichtert den Dialog mit den Kindern. Die Aufmerksamkeit wird geschult und die Kinder können das weiche Häschen, das fest mit dem Buch verbunden ist, anfassen. So bietet das Bilderbuch auch taktile Erlebnisse. Auf den Buchseiten gibt es viel zu erkennen, Tiere (zum Beispiel: Schweine, Hund, Katze, Hahn, Hühner, Enten, Vögel) und viele andere Sachen (zum Beispiel: Haus, Teich, Traktor, Bäume, Blumen). Das Entdecken und Benennen unterstützt den Wortschatz Aufbau. Die Kinder Nina und Jan und das Häschen sind immer dabei und schaffen eine emotionale Verbindung zum Buchinhalt.

Das Pappbilderbuch ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet und fördert das erste Erfassen und Zuhören von kleinen Geschichten.

Weiter Informationen und Bilder sind auf der Webseite des Verlages zu finden:

https://www.usborne.de/usborne-verlag-buecher/katalog/produkt/5/17047/nina-und-jan-fingerpuppenbuch-das-haeschen/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.