Kommunikation kreativ gestalten mit dem „BOOKii Hörstift“

 

BOOKii – Der Hörstift   – 39,95 €

Tessloff

 

BOOKii – Aufnahmesticker –  6,95€.

Tessloff

 

Der „BOOKii Hörstift“ kann einzeln erworben werden und ist für alle „BOOKii“ Bücher nutzbar. Es werden auch StarterSets mit Buch angeboten.

Ich berichte heute vom Hörstift und den kreativen Möglichkeiten, die er neben der Nutzung mit den angeboten Büchern bietet.

Der Digitale Hörstift kostet 39,95 und wird mit einem praktischen grünen Klappetui, einem Ladekabel mit 3-fach Anschluss, einer Bedienungsanleitung und 6 Aufnahmestickern geliefert. Der Stift ist mit einem leistungsfähigen Akku und einem großen Speicher, der 260 Stunden individuelle Aufnahmen ermöglicht, ausgestattet. Mit dem Hörstift können alle BOOKii Produkte genutzt werden. Die speziellen Bücher sind mit Codes versehen die vom optischen Sensor des Stiftes gelesen werden können und in Sprache(Text), Musik und Videos umgewandelt werden können. Es wird eine kostenlose App für das Abspielen von Videos und Weblinks angeboten.

Zum „BOOKii Hörstift“ sind Aufkleber erhältlich, die eine Aufnahmefunktion haben. Mit Hilfe solcher Sticker kann man Bücher, Texte, Spiele und Gegenstände individualisieren und mit Sprache ausstatten. Es werden drei Pakete mit je 120 neutralen Aufnahmefunktionen angeboten, die mit Nummern versehen sind. Ein Paket kostet 6,95€. Je Nummer wird eine konkrete Aufnahme abgespeichert, die allerdings nur mit dem Stift, mit dem sie aufgenommen wurde, abrufbar ist. Sticker und Stift bilden hier eine Einheit. Es ist durch den integrierten MP3 Player möglich mit dem Stift etwas aufzunehmen und abzuhören ohne den Einsatz von Stickern. Ebenso können Medien, wie zum Beispiel Musik oder Hörbücher, über das beigefügte Kabel auf den Stift gespeichert werden. Es gibt die Möglichkeit den Stift mit Kopfhörern zu nutzen. Der „BOOKii Hörstift“ hat eine gute Klangqualität.

Die Anwendungen werden auf der Homepage des Verlages sehr schön und anschaulich gezeigt. https://www.bookii.de/der-hoerstift/

Das BOOKii Starter Set „Hören und Staunen Heimische Vögel“ ist Preisträger des Comenius-EduMedia-Award 2019.

 

Kreative Möglichkeiten mit dem BOOKii Hörstift und den Aufnahmestickern

Neben den tollen und thematisch sehr vielfältigen BOOKii Büchern ergeben sich durch die Aufnahmesticker einzigartige kreative Möglichkeiten.

Hier einige Beispiele was man mit Sprachbotschaften erweitern und individuell gestalten kann:

  • Notizzettel
  • Einkaufszettel
  • Botschaften der Eltern/Großeltern an die Kinder
  • Botschaften der Kinder an die Eltern/Großeltern
  • Botschaften der Kinder untereinander
  • Fotos und Fotoalben/Fotobücher
  • Reiseerinnerungen
  • Landkarten
  • Spielanleitungen
  • Rezepte
  • Bilderbücher und Bücher
  • Zeitschriften
  • Mathematik-Aufgaben
  • Liedtexte und Noten
  • Gedichte
  • Rätsel und Witze
  • Wörter, Bilder oder Gegenstände mit Fremdsprachen benennen (Vokabeln lernen)
  • Gebrauchsanleitungen /Bauanleitungen
  • Schatzsuche/Schnitzeljagd

Mit der Aufnahmefunktion des Hörstiftes lassen sich zusätzlich viele Eindrücke sammeln:

  • Lesetexte selbst lesen und aufnehmen (Leseförderung)
  • Texte langsam auf sprechen z.B. zum Diktatüben
  • Bücher selbst als Hörbuch vorlesen
  • Hörspiele selbst entwickeln
  • Reiseerinnerungen wie . z.B. Meeresrauschen, Wind oder Flugzeuglärm aufnehmen
  • Tiergeräusche aufnehmen
  • Alltagsgeräusche aufnehmen
  • Musik machen und aufnehmen

Sicher gibt es noch viele andere Ideen. Hat man erst einmal angefangen, ist die Begeisterung groß und es entwickeln sich immer neue Projekte.

Wichtig ist, dass die Informationen nur mit dem Hörstift abgerufen werden können mit dem sie aufgenommen wurden. Mit Hilfe des Hörstiftes entwickeln Kinder Freude am Kommunizieren, ob in der Muttersprache oder einer Fremdsprache. Sie lernen, mit der Sprache zu spielen und sie gezielt einzusetzen. Beim Lesenlernen kann es eine große Motivation sein, die eigene Stimme aufzunehmen und sich selbst zuzuhören.

Ein sehr empfehlenswertes Produkt für Kinder (ab 3. Jahren) und Eltern/Großeltern.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.